0911 646955 info@kgg-nuernberg.de

GIMWA am Montag 23.11. mit Vortrag von Frau Uta Bauer

GIMWA am Montag 23.11. von 17-19h im Gehörlosenzentrum.
Vortrag von Frau Uta Bauer vom Psychosozialen Zentrum für Flüchtlinge in Nürnberg.
Sie berichtet zum aktuellen Thema “Flüchtilnge”: Woher kommen die Flüchtlinge und wie geht der Weg des Asylverfahrens, wie und warum wird entschieden.
Gelegenheit zu Fragen und Übersetzung in DGS!

GIMWA offener Treff

Dies ist ein offener Treff für hörgeschädigte Menschen, die gerne mit anderen warm zu Abend essen , sich unterhalten und  Informationen z.B. in Form eines Vortrages bekommen. Es kommen Menschen unterschiedlichen Alters und es ist immer eine gute Stimmung. Das Treffen ist einmal im Monat von 16.30 – 19h im Gehörlosenzentrum.

GIMWA wird organisiert und durchgeführt vom Sozialdienst für Gehörlose und der kath. Hörgeschädigtenseelsorge.