0911 646955 info@kgg-nuernberg.de

Am Sonntag den 8.Oktober feierten die evangelischen und katholischen Gehörlosengemeinden Nürnberg und Umland einen gemeinsamen Gottesdienst.

Es ging um Dankbarkeit, auch wenn das Leben nicht immer perfekt ist und die Lebenswege nicht immer gerade sind.

Ist das Glas halb voll oder halb leer? war das Thema eines kurzen Theaterspiels. Die Lesung aus dem Lukasevangelium von der Heilung der zehn Aussätzigen zeigte, dass Danke sagen nicht selbstverständlich sein muss , auch nicht in der Bibel!

Die Gottesdienstteilnehmer konnten ihren Dank mit verschiedenen Bildern zu Natur, Beziehung, Liebe, Nahrung und einem Zuhause ausdrücken.

Etwas Besonderes war auch noch während des Gottesdienstes: Das Ehepaar Robert und Sonja Schneider gaben sich das Ja-Wort, sie heirateten kirchlich!

Nach dem Gottesdienst gab es bei Kaffee und Kuchen noch genug Zeit zum Plaudern.